Pelsiner SV 93 e.V.

Winterzugang Nr. 2, 3 und 4


Bild könnte enthalten: 4 Personen, Personen, die stehen und Schuhe
v. l. n. r.: Sebastian Teske, Andreas Gerth (Chef-Trainer), Florian Wegner, Rico Dahms


Zwei Rückkehrer, ein Nachwuchsspieler


Zum Start ins neue Jahr dürfen wir nach Marco Gehlhaar, welcher bereits im letzten Spiel der Hinrunde (0:1 gegen Grün-Weiß Ferdiandshof) sein Debüt feiern konnte, drei weitere Neuzugänge in unseren Reihen begrüßen.

Der erste ist kein Unbekannter im Pelsiner Dress: Sebastian Teske kehrt nach einem halben Jahr beim SV Murchin/Rubkow zum PSV zurück. Mit Florian Wegner darf von nun an ein 17-jähriger seine Schuhe für den Pelsiner SV schnüren, er ist ab der Rückrunde in Pflichtspielen spielberechtigt und hat mit Dirk Müller keinen in Pelsin unbekannten Vater.. Der dritte im Bunde ist ein neuer Torhüter: Rico Dahms. Auch er ist kein ganz Unbekannter, denn vor vielen Jahren war auch er schon mal für den PSV aktiv.

Wir wünschen allen viel Erfolg im Trikot des Pelsiner SV und heißen sie im Verein herzlich Willkommen!