Pelsiner SV 93 e.V.

6. Spieltag 16-17

6. Spieltag, OBI-Liga Süd
Samstag, 24.09.2016, 14:00 Uhr

Pelsiner SV - TSV Blau-Weiß 58 Leopoldshagen
1:3 (0:1)
Zur Bildergalerie

Der PSV unterliegt daheim gegen Leopoldshagen verdient mit 1:3. Die Gäste gingen bereits nach rund 30 Sekunden in Führung, wonach sich die Pelsiner deutlich schwer taten, dies wegzustecken. Leo' in der ersten Halbzeit zwar überlegen, jedoch ohne weitere echte Torchancen. Im zweiten Durchgang probierte der PSV Druck aufzubauen, doch erneut bescherten einige Unkonzentriertheiten den Gästen das 0:2. Durch Hannes Gerth gelang zwar noch einmal der Anschlusstreffer, doch auch diesen egaliaierte Leopoldshagen durch Unaufmerksamkeiten der Pelsiner und machten mit dem 1:3 alles klar.

Tore: 0:1 Hirsch (1.), 0:2 Krause (57.), 1:2 H. Gerth (68.), 1:3 Hein (74.)

PSV: Geserick - H. Gerth, Krüger, Lenz - Thefs (77. Schlötger), Teske (85. Engler) - Paschke (C), Christen, Rosenow, Fromm (77. Radloff) - Grimm

Reservebank: Meier, P. Gerth, Michelson